Eine Einladung an alle Anwender und Übenden, von ihren Erlebnissen zu berichten

wollen

Lernen außerhalb der Schule – von der Kraft des eigenen Wollens

Irmgard ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und dem Nachzügler Felix, der heute zwölf Jahre alt ist. Ihre bemerkenswerte Wachheit und Bewusstheit hat sie in ganz besonderer Weise der Beziehung zu ihren Kindern gewidmet. Felix dürfte davon sehr profitieren. Mutig hat sie einen Weg gefunden, Felix neben der Schule und zum Teil auch ohne Schule eine unterstützende Begleiterin zur Entfaltung seiner Lebenskompetenz zu sein.

Dieses Gespräch ist für jeden wertvoll, für den es nicht um Erziehung, sondern um Beziehung zu den eigenen Kindern geht. Selbst in der BRD, einem der wenigen Länder dieser Erde mit Schulpflicht, gibt es Möglichkeiten, den geistig einschränkenden Auswirkungen der Bildung zu entrinnen. Diese Einschränkung ist kein Hirngespinst verschwörungstheoretischer Spinner. Sie ist Wirklichkeit und sie ist… Weiterlesen